Es scheint immer unmöglich

Bis man es macht.
(Nelson Mandela)

Das Team

Erfahrung – Qualität

UNSER OSTERHOF JUGENDHILFE-TEAM

In unserem multiprofessionellen Team arbeiten Sozial- und DiplompädagogInnen, ErzieherInnen sowie SozialarbeiterInnen und Pädagogische Hilfskräfte zusammen. Sie werden durch HauswirtschafterInnen, PraktikantInnen, sowie Leistende des freiwilligen sozialen Jahres ergänzt und unterstützt.

Unsere MitarbeiterInnen, die zum Teil über Zusatzqualifikationen verfügen, nehmen regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil und bieten den Kindern und jungen Menschen eine auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Betreuungsintensität. Sie arbeiten system- und ressourcenorientiert, d. h. die Kinder und Jugendliche werden in den Mittelpunkt der Sichtweisen gestellt und unter Einbezug der verschiedenen Systeme, in denen sie sich bewegen, gesehen.

Die enge Vernetzung der einzelnen Teams der Osterhof Jugendhilfe und der Austausch in gemeinsamen Teamsitzungen sowie bei Freizeitaktivitäten runden unsere Arbeit ab.

Die in der Osterhof Jugendhilfe tätigen MitarbeiterInnen verfügen teilweise über mehrjährige Erfahrungen sowohl im Bereich der stationären Jugendhilfe als auch teilweise aus dem Bereich der Kita, der Sozialarbeit, ambulante Familienhilfe, Jugendarbeit mit Natur- und Erlebnispädagogik, der Arbeit mit psychisch erkrankten Erwachsenen oder haben eine handwerkliche Erstausbildung. Darüber hinaus beschäftigen wir Erzieher mit Zusatzqualifikationen wie Anti-Aggressionstrainer, Antigewalttrainer und Traumapädagogen.

Konzeptionelle Planungen sowie Überlegungen zur Weiterentwicklung der Einrichtung obliegen der Leiterin sowie dem Träger, die diese in regelmäßigen Dienstbesprechungen mit den MitarbeiterInnen reflektieren und zur Diskussion stellen. Die Ergebnisse werden jeweils protokolliert.
Durch die regelmäßigen Teambesprechungen sowie gruppenübergreifende Dienstbesprechungen werden die optimale gegenseitige Information und Transparenz sowie die fachlich und organisatorische Planung und Koordinierung der Aufgaben sichergestellt und in den jeweiligen Protokollen dokumentiert.
In den täglichen Dienstübergaben innerhalb des Teams erfolgt der ständige Austausch. Die systematische und tägliche schriftliche Dokumentation wesentlicher Abläufe und Vorkommnisse des Alltages sowohl in der Gruppe als auch jeweils auf das einzelne Kind/Jugendlichen bezogen, erfolgt jeweils am Ende des Tages im Tagesbericht.

Kooperation und Vernetzung

Die Osterhof Jugendhilfe bietet durch effektive Angebote sowie durch regionale Zusammenarbeit mit folgenden Fachkräften und Einrichtungen/Institutionen ein gut durchdachtes Vernetzungsangebot an:

  • Schulen im Kreis SL-FL und Stadt Rendsburg
  • Ausbildungsbetriebe im Kreis SL-FL und Stadt Rendsburg
  • Schulsozialarbeit im Kreis SL-FL und Stadt Rendsburg
  • Jugendzentren im Kreis SL-FL und Stadt Rendsburg
  • Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen, Schwangerschaftsberatungsstellen und anderer Beratungsdienste im Kreis SL-FL und Stadt Rendsburg
  • Familienzentren in Rendsburg
  • Kinderärzte, Ärzte sowie Fachärzten im Kreis SL-FL und Stadt Rendsburg
  • Fachkliniken in Schleswig-Holstein
  • Fachdienst Jugend (Pflege- und Adoptivkinderwesen) im Kreis Schleswig – Flensburg und Rendsburg
  • Polizei und Gerichte im Kreis SL-FL und Stadt Rendsburg
  • Jugendhilfeeinrichtungen in Schleswig-Holstein

Jetzt aktuelle Neuigkeiten aus den Einrichtungen auf Facebook verfolgen!

> Zur Facebook-Seite